Home Google Home

Google Home

Google Home LautsprecherWas ist Google Home?

Google Home ist ein Lautsprecher der Fragen beantwortet, Musik abspielt und Smart Home Geräte steuert.

Nachdem das Aktivierungswort „Okay Google“ gesagt wurde, können Fragen und Befehle durch den Google Assistenten beantwortet und verarbeitet werden. Durch mehrere Mikrophone wird die Stimme erfasst und durch den intigrierten oder einen gekoppelten Lautsprecher eine Antwort ausgegeben. Dabei greift Home auf den knowledge graph von Google zu.

Es gibt wöchentlich neue Updates, einige Fragen und Befehle findet Ihr hier:

 

Google Home Befehle

„Okay Google, mach die Musik aus.“

„Okay Google, ich gehe jetzt.“ – Schaltet alle Lichter, Fernseher und zuvor eingestellte Dinge aus, und fährt die Heizung herunter.

„Okay Google, schreibe eine Nachricht in Whatsapp an Alexa: „Alexa, wie geht es dir?“ „

„Okay Google, erzähl mir einen Witz.“

 

Google HomeGoogle Home Fragen

„Okay Google, wer hat das Handy erfunden?

„Okay Google, wie sagt man „Warum ist euer Präsident orange?“ in Englisch?

„Okay Google, wie viel sind 100 Yards in Metern?

„Okay Google, was kannst du alles? 

 

Der Google Assistent „lernt“ immer mehr Fragen zu beantworten und wird wahrscheinlich in wenigen Jahren zu jedem Befehl eine Reaktion oder Antwort parat haben.

Dahinter steckt Google´s künstliche Intelligenz.

Die Kontextverständlichkeit (Fragen die sich auf ein zuvor besprochenes Thema beziehen) wurde Ende 2016 zu Google Home hinzugefügt und ermöglicht ein „fast“ normales Gespräch. Mehr darüber findet Ihr hier.

Die Fragen und Befehle werden durch mehrere „far-field voice recognition“ Mikrophone verstanden, die selbst bei lauten Hintergrundgeräuschen den Sprechenden einwandfrei verstehen sollen.

Google Home Verfügbarkeit

Google Home wurde das erste mal am 18. Mai 2016 der Weltöffentlichkeit präsentiert und ist seit November 2016 nur in Amerika verfügbar.

Es wird davon ausgegangen, dass der digitale Assistent in weiteren Ländern in der ersten Hälfte des Jahres 2017 vorgestellt wird. Auch Deutschland wird höchst wahrscheinlich mit von der Partie sein, da die deutsche Sprache bereits im Google Assistenten vorhanden ist (zB. in Google Allo).

UPDATE: Googles Pressestelle hat bestätigt, dass Google Home im „Frühjahr 2017“ auch in Deutschland veröffentlicht werden soll.

Google Home befindet sich momentan im Test, bald gibt es an dieser Stelle mehr über Google Home zu erfahren.

letztes Update des Textes : 24.01.2017

Meinung über Google Home

Google Home überzeugt primär mit seiner Kontextverständlichkeit. Der Google Assitent ist aktuell der einzige digitale Assistent, der Fragen versteht, die sich auf eine vorher gestellte Frage beziehen. Dies hört sich erstmal nicht besonders an, ist für ein normales Gespräch unter Menschen aber unabdingbar. Da Amazon gerade erst an der Kontextverständlichkeit arbeitet, und man mit Google Home am ehesten ein normales Gespräch führen kann, ist Home für mich der ausgereifteste Assistent. Leider ist er noch nicht in Deutschland verfügbar.
Simon

Der Google Assitent, der auch auf Google Home läuft: